Natürlich haben wir auch eine Facebookseite. Dort findet Ihr weitere Infos sowie alles zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
wir stellen Ihnen unseren Kandidaten für die kommende Bürgermeisterwahl vor.
In den nächsten Wochen und Monaten wird sich Michael Holstein bei zahlreichen Veranstaltungen oder Spaziergängen durch die Gemeinde vorstellen und dabei gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Falls Sie sich selber informieren möchten oder bei den vielen Terminen doch keine Zeit haben sollten, können Sie hier weitere Informationen finden.

www.holstein-fuer-schwielowsee.de

Um Michael Holstein bei Facebook zu besuchen, klicken Sie bitte hier.

 

 

Termine und Veranstaltungen unseres Ortsvereins

24.09.2018  19.00 Uhr Versammlung für Mitglieder und Nichtmitglieder

26.09.2018  19.00 Uhr Sitzung der Gemeindevertretung

30.09.2018  Wahltag zur Wahl des künftigen Bürgermeisters

05.11.2018  19.00 Uhr Ortsbeirat Geltow

06.11.2018  19.00 Uhr Ortsbeirat Ferch

07.11.2018  19.00 Uhr Ortsbeirat Caputh

12.11.2018  19.00 Uhr Ausschuss für Kultur, Schulen, Soziales und Sport

13.11.2018  18.00 Uhr Ausschuss für Infrastrukturentwicklung

21.11.2018  18.30 Uhr Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft

05.12.2018  19.00 Uhr Hauptausschuss

 

 

Kontakt

SPD Ortsverein Schwielowsee
Vorsitzende: Heide-Marie Ladner
Straße der Einheit 76
14548 Schwielowsee-Caputh
Telefon: 01577 4353028
E-Mail: vorstand@spd-schwielowsee.de 

 

 

Mitglied werden in der SPD!

Termine und Veranstaltungen

SPD rät CDU zu märkischer Gelassenheit

Die SPD-Kreistagsfraktion steht weiterhin zu der Koalition mit der CDU und den Freien Bürgern und Bauern.

„Die Unterstützung der Linken für den SPD-Landrat bei der anstehenden Stichwahl freut mich sehr. Sie ist Ausdruck dafür, dass die gute Arbeit von Wolfgang Blasig weit über seine eigene Partei hinaus Anerkennung findet. Eine Aufkündigung der Koalition, wie von der CDU behauptet, ist damit jedoch in keinster Weise verbunden. Die Zusammenarbeit mit der CDU und den Freien Bürgern und Bauern ist sehr erfolgreich und vertrauensvoll. Dabei soll es auch bleiben“, so SPD-Fraktionschef Dietmar Otto.
 
„Gleichwohl kann es nicht verkehrt sein, auch auf andere Fraktionen zuzugehen und deren Vorschläge und Anregungen ernsthaft zu prüfen. Dies haben die Koalitionsparteien in jüngster Zeit schon öfter gemacht. So haben wir drei zusammen erst letzte Woche einen Antrag der Grünen mitgetragen.
Als die CDU uns vor einigen Monaten mitteilte, dass sie als unser Koalitionspartner den Landrat bei der Wahl nicht unterstützen und sogar einen Gegenkandidaten aufstellen würde, haben wir mit märkischer Gelassenheit reagiert und den Ball flach gehalten. Dies rate ich der CDU jetzt auch“, so Otto.

Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.